Haben Sie Fragen? 040 52985509
Die Sommersaison geht zu Ende. Ab 01.11.2021 verabschieden wir uns in die Winterpause und freuen uns auf die neue Saison 2022. Bleiben Sie gesund!
Rasenpflege

Rasen wässern

Die Bewässerung

Pflanzen brauchen Wasser, das gilt natürlich auch für den Rasen. Wichtig ist es, Rasenflächen regelmäßig zu wässern. Und zwar nicht in der Mittagshitze, sondern besser morgens oder abends, wenn die Sonne noch nicht vom Himmel brennt.

Um widerstandfähige Rasenpflanzen mit starken Wurzeln zu erhalten, ist es hilfreich, lieber selten mit viel Wasser zu arbeiten, als oft und mit wenig Wasser. Ein tiefes und starkes Wurzelsystem sorgt dafür, dass der Rasen Wasser aus tiefen Bodenschichten aufnehmen kann und so resistenter gegen trockene Phasen wird. Wenn Sie unsicher bei der Bewässerung sind, kann ein Regenmesser helfen.

Die richtige Bewässerung hält den Rasen übrigens nicht nur am Leben. Richtig gewässerte, starke Rasenpflanzen sind auch besser vor Rasenkrankheiten geschützt.

Auf einen Blick
  • regelmäßiges Wässern ist sinnvoll
  • am besten morgens oder abends
  • lieber selten mit viel Wasser, als oft mit wenig Wasser
  • richtige Bewässerung kann Rasenkrankheiten vermeiden
  • ein Regenmesser hilft bei der Kontrolle

Die Rollrasen-Experten

Wir beliefern Garten- und Landschaftsbauer, aber auch private Kunden im Raum Hamburg, Norderstedt und Schleswig-Holstein mit erstklassigem Rollrasen. Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Rasen Center Nord 040 52985509.